TSC Logo
 
  Home Angebot Turniere Termine Berichte/Newsletter Wir über uns Kontakt Partnerbörse Impressum Datenschutz  

Berichte, Newsletter


Datum
27.11.2020
04.11.2020
31.10.2020
18.10.2020
12.09.2020
23.05.2020
09.04.2020
16.03.2020
14.03.2020
02.02.2020
24.11.2019
24.09.2019
14.02.2019
04.11.2018
01.09.2018
05.04.2018
30.12.2017
01.11.2017
17.09.2017
01.08.2017


Verlängerung Lockdown – auch im TSC



27.11.2020 mw
zurück zur Übersicht

Ausnahmeregelung zur Komplettschließung des Trainingsbetriebs im TSC

Die Nutzung der Trainingssäle ist unter Beachtung des Hygienekonzepts gestattet für das Training allein, zu zweit oder unter Angehörigen des eigenen Haushalts. Das bedeutet, es dürfen sich maximal 2 Personen bzw. nur Angehörige eines Haushalts im TSC aufhalten.

Auch dieses Training ist weiterhin nur nach rechtzeitiger Anmeldung über info@tanzsportclub-vs.de und Bestätigung durch Vorstand oder Sportwart gestattet. Ansonsten ist das Betreten des TSC behördlich untersagt.

Für die häufig angefragten Zeiten werktags ab 16:00 Uhr ist die Trainingszeit auf 1,5 Stunden begrenzt, falls die Nachfrage höher ist, wird durch Sportwart oder Vorstand auch nachträglich auf 1 Stunde beschränkt.

Das Training muss einschließlich Umkleiden rechtzeitig beendet werden und der Tanzsportclub darf erst zum reservierten Zeitpunkt betreten werden, um Begegnungen innerhalb der Räumlichkeiten zu vermeiden (Zuschauer sind beim Training nicht gestattet).

Liebe Grüße

Michael

04.11.2020 mp
zurück zur Übersicht

2. Corona-Lockdown im TSC



31.10.2020 mw
zurück zur Übersicht

Bitte um Werbung für den Verein unter Erwachsenen
Umsetzung Corona-Allgemeinverfügungen VS

Grüss Gott liebe TanzSportBegeisterte!

Der Verein sollte auch an erwachsenen Mitgliedern wachsen
Derzeit haben wir wieder einen hohen Zulauf an Neumitgliedern, doch nur Kinder und Jugendliche. Das freut uns sehr und die tanzsportliche Förderung dieser Generation liegt uns besonders am Herzen. Doch wir benötigen um die Kosten ohne eine Beitragserhöhung für die Kinder decken zu können, dringend einen Zuwachs an erwachsenen Tänzerinnen und Tänzern. Bitte nehmt deshalb unsere im TanzSportClub ausliegenden Bilder-Flyer in grossen Mengen mit und macht damit Werbung bei euren erwachsenen Freunden, Bekannten und Arbeitskollegen.

Die Coronalage im Schwarzwald-Baar-Kreis hat sich verschlechtert - neue Verfügung
Zuerst mal Danke dafür, dass Sie sich alle an unsere Hygieneregeln gehalten haben und niemand mit Erkältungssymptomen oder Fieber zum Training kam!
Einige Eltern fragten bereits, warum sie nicht oben im Clubheim auf Ihre Kinder warten dürfen. Das geht nicht, weil wir damit die zulässige Personenzahl oft überschreiten würden und der gesetzlich vorgeschriebene Kontroll- und Registrierungsaufwand für die Trainer/innen unzumutbar wäre.
Leider müssen wir Sie auf Grund der aktuellen Lage auffordern - auch die Kinder - beim Betreten, Umziehen, Warten und Verlassen der Clubräume ständig einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Zudem gilt es in dieser Situation wie überall mindestens 1,5 m Abstand einzuhalten.
Beim Training ist das nicht erforderlich. Sollten Sie jedoch beim Training zum Eigenschutz eine Maske tragen wollen, so empfehlen wir Ihnen speziell dafür eine zusätzliche Maske mitzubringen, mit der Schutzklasse FFP2 oder besser FFP3, in diesem Fall bevorzugt mit Ausatemventil.

Wichtiges
  • Wir suchen eine/n ehrenamtliche/n Helfer/in für die Clubheimbewirtschaftung, sonst müssen wir die Getränkebereitstellung vorläufig einstellen.
  • Wir suchen Tänzer-/Tänzerinnen, welche bereit sind sich bei der Organisation für die Abnahme des Deutschen TanzSportAbzeichens (DTSA) einmal pro Jahr zu engagieren
  • Bitte halten Sie nicht vor der Einfahrt um Ihre Kinder rauszulassen - auch nicht nur ganz kurz!
  • Mit Strassenschuhen ist es verboten die Tanzflächen zu betreten! Bringen Sie bitte Tanzschuhe bzw. Trainingsschuhe mit hellen Sohlen mit, welche keine Streifen auf dem Parkett hinterlassen!
Mit tanzsportlichen Grüssen
Euer Vorstandsteam: Karin, Lydia, Daniel, Jürgen, Maximilian, die Michaels, die Dieters

18.10.2020 da
zurück zur Übersicht

Fast normaler Trainingsbeginn nach den Sommerferien - wir freuen uns alle!

Grüss Gott liebe TanzSportBegeisterte!

Aktualisierter Trainingsplan
Durch verschiedene Gegebenheiten gab es teils erhebliche Umstellungen im Trainingsplan. Bitte schaut unbedingt auf unserer Internetseite nach, wann ihr oder euer Kind bzw. Jugendlicher Training hat: www.TanzSportClub-VS.de/NeuAngebotTrainingsplan.php.

Sporttanz Standard-Latein Paartanz Kinder und Jugendliche
Dieses Training haben wir erweitert. Ab sofort wird im Wechsel sowohl Latein als auch Standard trainiert. Anfänger freitags 17:30 bis 18:45 Uhr und Fortgeschrittene 19:00 bis 20:15 Uhr. Macht bitte auch dafür Werbung im Freundes- und Bekanntenkreis.

Wichtig - ausserhalb des regulären Trainings ist das Betreten und Nutzen des TanzSportClub weiterhin VERBOTEN!
Ausser: Wer frei trainieren oder Zusatztermine zu anderen Zeiten als im Plan durchführen will, muss dies bis auf Widerruf rechtzeitig, für jeden Einzelfall, schriftlich beim Vorstand unter info@TanzSportClub-VS.de anmelden. Erst nach schriftlicher Genehmigung dürfen die Räume nur für diese Zeit und zu diesem Zweck genutzt werden!

Finanzielle Engpässe
Durch Kurzarbeit und andere Veränderungen haben einige Tänzer/innen und Familien so starke finanzielle Probleme, dass es für diese schwer ist, den Vereinssport weiter zu betreiben. Hier gibt es für alle welche nicht ohnehin vom Teilhabepaket der Agentur für Arbeit profitieren (diese Anträge füllen wir gerne für Sie aus), nun auch Förderungen von der Stadt zusammen mit der Bürgerstiftung für Kinder- und Jugendliche. Sollten Sie eine solche Förderung wollen, setzen Sie sich bitte mit den Kinder- und Jugendtrainerinnen und -trainern in Verbindung. Diese geben Ihnen das Formular und nennen Ihnen die Ansprechpartner. Und, DANKE, dass Sie dem Verein bisher so treu blieben!

Termine:
  • Nächste Vorstandssitzung am 09. Oktober 2020, ab 21:15 Uhr - die Teilnahme von Mitgliedern ist auf vorherige schriftliche Anmeldung möglich.
  • Mitgliederversammlung verschoben auf 2021

Mit tanzsportlichen Grüssen
Euer Vorstandsteam: Karin, Lydia, Daniel, Jürgen, Maximilian, die Michaels, die Dieters


12.09.2020 da
zurück zur Übersicht

Mitgliederrundbrief zur Corona-Lage II.
Ab 2. Juni öffnen wir wieder für freies Training* und ab 14. Juni beginnen Trainings

Grüß Gott liebe TanzSportBegeisterte!

Ganz herzlichen Dank, dass ihr dem TanzSportClub überwiegend so treu bleibt. Wir brauchen euch!

Wie genau geht´s los?
Gem. der Verordnung vom 22. Mai erarbeiten wir gerade ein Konzept. Die Trainer/innen nehmen mit euch Kontakt auf.

Was wissen und organisieren wir jetzt schon?
  • Der Trainingsplan wurde dauerhaft umgestellt. Da wir keine getrennten Ein- und Ausgänge haben, wurden 15 Minuten Pause zwischen alle Trainingseinheiten geschoben. So können die Gruppen jeweils kommen und gehen, ohne sich im engen Treppenhaus begegnen zu müssen. Bitte schaut euch den neuen Trainingsplan unbedingt an unter: www.TanzSportClub-VS.de/NeuAngebotTrainingsplan.php.
    Fragen/Anregungen bitte an Dieter: 01522-3408061 oder info@TanzSportClub-VS.de.
  • Im Anhang findet ihr eine Verpflichtungserklärung. Diese bitte ausfüllen und bald an uns schicken.
  • Die Umkleiden und oberen Toiletten werden vorläufig geschlossen. In den unteren Toiletten wird Flächendesinfektion** und Handdesinfektion** bereitgestellt. Bitte die Kinder auf den **Unterschied beider Mittel hinweisen! Hygienehinweise werden am Eingang angebracht.
  • - Bitte keine Papierhandtücher in die Toiletten werfen!!! -
  • Wer *frei trainieren oder Nachhol-/Ausweichtermine zu anderen Zeiten als im Plan geben will, muss dies bis auf Widerruf rechtzeitig, für jeden Einzelfall, schriftlich beim Vorstand unter info@TanzSportClub-VS.de anmelden. Erst nach schriftlicher Genehmigung dürfen die Räume nur für diese Zeit und zu diesem Zweck genutzt werden! Ansonsten ist der Zutritt streng verboten!

Termine - alle unter Vorbehalt der Verordnungen und Entwicklungen:
  • Tag der offenen Tür fällt für 2020 aus
  • Nächste Vorstandssitzung vermutlich wieder über Skype am 17. Juli 2020
  • Schwanenfest voraussichtlich am 26. September 2020
  • Mitgliederversammlung voraussichtlich am 27. September 2020, ab 14 Uhr
  • Hip-Hop und Breakdance-Battle mit Jugend-Party voraussichtlich am 24. Oktober 2020
  • Große "Eröffnungs"-Party für alle; nach Absprachen mit allen Mitgliedern nach den Sommerferien

Mit tanzsportlichen Grüßen
Euer Vorstandsteam: Karin, Lydia, Daniel, Jürgen, Maximilian, die Michaels, die Dieters

23.05.2020 da
zurück zur Übersicht

Mitgliederrundbrief an alle Mitglieder und Trainer/innen

Grüss Gott liebe TanzSportBegeisterte!

Wichtig:
Infos zur aktuellen Corona-Lage bzgl. Wiederaufnahme der Trainings und Öffnung des TanzSportClub bitte regelmässig unseren Internet- und facebook-Seiten entnehmen! Wer keinen Internetzugang hat bitten wir dies dem Verein schriftlich mitzuteilen.

Mitgliederversammlung mit Ehrungen:
Für 19. April 2020 war unsere ordentliche Mitgliederversammlung angesetzt. Diese müssen wir auf Grund der bestehenden Lage solange verschieben, bis solche Versammlungen wieder zulässig sind.

Video-Online-Training:
Einige Trainer/innen bieten jetzt schon Videotraining an oder erstellen kleine Videoclips mit Übungen für daheim. Auf facebook, YouTube (TanzsportclubVillingenSchwenningen) und Instagram (tanzsportclub_vs) sind die Kurzfilme zu finden. Reinschauen lohnt sich. Zum TanzSportClub-Videotraining laden die Trainer/innen jeweils die Gruppen zu den üblichen, im Trainingsplan angegeben Zeiten, ein. Je nach Gruppengrösse werden dazu die passenden "Apps" an die Mitglieder vorgeschlagen. Je nach Dauer der behördlich verordneten Schliessung, werden nach und nach mehr Gruppen dazu kommen. Der Verein hat hierzu die Technik angeschafft, damit das Training von unseren Räumen aus an jedes ans Internet verbundene Smartphone, Tablet, PC, Smart-TV oder Laptop übertragen werden kann. Bitte teilt den Trainerinnen und Trainern eure digitalen Kontaktdaten, z. B. über WhatsApp, Messenger, e-Mail etc. mit, damit diese euch erreichen können. Auch hier gilt: Wenn jemand keinen Internetzugang hat bitten wir dies dem Verein schriftlich mitzuteilen.

Möglichkeit für einen Monat Erlass des Mitgliedsbeitrages:
Wie ihr das mit "Hausaufgaben" erreichen könnt, findet ihr auf unserer Homepage, facebook und Instagram - viel Spass!

Planung:
Einige Trainer/innen haben angekündigt, nach der Corona-Krise für die Mitglieder kostenfreie Zusatzstunden zu Beginn oder Ende ggf. auch während der kommenden Ferienzeiten anzubieten. Weiterhin sind an freien Trainingsterminen und an Wochenenden für die Mitglieder kostenfreie Workshops geplant.

Termine (Uhrzeiten/Details auf www.TanzSportClub-VS.de):
  • 09. Mai Hip-Hop- und Breakdance-Battle mit anschliessender Jugendparty entfällt - neuer Termin; bitte Hinweise auf der Homepage und facebook beachten!
  • 05. Juli Tag der offenen Tür - dieser Termin wird in guter Hoffnung noch geplant.
  • 19. September Turnier 2020 in der Stadthalle Rottweil in Kooperation mit dem TSA - Rottweil, Helfer/innen werden gesucht!
  • 26. September Schwanenfest | Tag der Vereine - hierzu haben wir uns mit zwei bis drei Auftritten und einem Infostand angemeldet - wer macht mit?
  • Clubparty: Sobald es von den Behörden als unbedenklich eingestuft wird, werden wir an einem Wochenende "nach Corona" eine Clubparty für alle veranstalten. Für jeden wird was dabei sein, mit einem Musik-Mix, einschliesslich: Solo-Freestyle, Linedance, Salsa, Standard-Latein, Hip-Hop, Shim Sham u.v.m..

Ausflug:
Im Herbst wollen wir ggf. einen Clubausflug mit ein bis zwei Übernachtungen, Workshops, Tanz, Programm etc. durchführen. Ideen sind willkommen. Bitte meldet euch bei Interesse.

Weiterhin Gesucht:
Wir suchen ein neues Organisationsteam für die Abnahme des deutschen TanzSport- Abzeichens DTSA. Infos beim Vorstand.

Appell:
Liebe Mitglieder, bitte haltet uns auch in dieser Krise die Treue. Wir sind auf euch angewiesen! Der Verein muss weiterhin die Miete mit Nebenkosten für die Trainingsräume bzw. das Clubheim sowie weitere Kosten aufbringen. Sollten Sie und Ihre Familie/solltest du/solltest ihr jedoch selbst auf Grund dieser Lage in eine finanzielle Not geraten, so teilt diese bitte dem engeren Vorstand unter info@TanzSportClub-VS.de vertraulich mit. Dann werden wir gemeinsam eine Lösung finden.

Mit tanzsportlichen Grüssen
Euer Vorstandsteam: Karin, Lydia, Daniel, Jürgen, Maximilian, die Michaels, die Dieters

09.04.2020 da
zurück zur Übersicht

Schliessung, auf Grund Corona-Rechtsverordnung, des TanzSportClub ab heute 0:00 Uhr bis mindestens Ostern

Liebe Mitglieder und Trainer/innen,

bis zur letzten Minute hatten wir gehofft und beantragt, wenigstens unter bestimmten Bedingungen und Auflagen alle oder einen Teil der Tanztrainings aufrechterhalten zu können.

Die gestern Nachmittag erschienene Rechtsverordnung der Landesregierung machte diese Hoffnung zunichte. Nachdem gestern Abend, 20:18 Uhr, die Stadtverwaltung dies ohne Ausnahmeregelungen bestätigte, sind wir nun gezwungen, den TanzSportClub ab heute, 0:00 Uhr, vorläufig ganz sicher bis mindestens Ostern zu schliessen.

Die Landesregierung schreibt im § 9 (1): "Diese Verordnung tritt am 15. Juni 2020 außer Kraft.".
Somit müssen wir damit rechnen, dass die Schliessung ggf. bis dahin aufrechterhalten werden muss.
Ein kleiner Hoffnungsschimmer ist, dass unter (2) steht: "Das Sozialministerium wird gemäß § 32 Satz 2 IfSG ermächtigt, den Termin des Außerkrafttretens zu ändern.".
Das bedeutet, wenn die Infektionsrate stark sinkt und/oder ggf. ein Impfstoff früh auf den Markt gebracht wird, das Sozialministerium diese Verordnung früher ausser Kraft setzen kann und wir früher wieder mit dem Tanztraining beginnen können.

Wir halten euch wie gewohnt auf dem Laufenden.

Liebe Mitglieder, bitte haltet uns die Treue. Wir sind auf euch angewiesen! Der Verein muss weiterhin die Miete mit Nebenkosten für die Trainingsräume bzw. das Clubheim sowie weitere Kosten aufbringen.
Sollten Sie und Ihre Familie/solltest du/solltest ihr jedoch selbst auf Grund dieser Lage in eine finanzielle Not geraten, so teilt diese bitte dem engeren Vorstand unter info@TanzSportClub-VS.de mit. Dann werden wir gemeinsam eine Lösung finden.

Bis dahin wünschen wir euch vom Vorstand Gesundheit, gute Nachbarn, Bekannte, Freunde und Familie sowie uns allen einen bald möglichen Start mit Wiedersehen im TanzSportClub.

Euer Vorstandsteam

16.03.2020 da
zurück zur Übersicht

Mitgliederrundbrief zur Corona-Lage

Grüss Gott liebe TanzSportBegeisterte!

Vorab: Der TanzSportClub VS trainiert bedingt weiter!

Im Folgenden werden Verbote aufgeführt, wer alles vom Trainingsbetrieb ausgeschlossen ist. Bitte beachten und diese Mitteilung deshalb komplett lesen.

Derzeit finden bis zu den Osterferien und wieder danach alle Trainings statt.
Das Osterferienprogramm findet aus heutiger Sicht ebenfalls statt.

Achtung: Die Lage kann sich täglich ändern!
Die schnellsten Informationen gibt es tagesaktuell auf unserer facebook-Seite unter: https://www.facebook.com/TanzsportclubVillingenSchwenningen/. Am besten die Seite liken und abonnieren.
Am TanzSportClubheim-Eingang werden wir ebenfalls aktuell per Aushang informieren.
Auf unserer Internetseite werden wir versuchen so gut es geht aktuell zu sein. Dies schaffen wir jedoch organisatorisch nicht zuverlässig.

Letztendlich ist jedoch Jede/r selbst für ihre/seine Gesundheit und die der anderen verantwortlich.
Es gibt von verschiedenen öffentlichen Stellen die Empfehlung, so wenige wie möglich soziale Kontakte zu pflegen. Es gibt zudem von einigen Stellen die Empfehlung - derzeit kein Verbot -, dass Vereine den Trainingsbetrieb einstellen sollten.

Dieser Empfehlung folgt der TanzSportClub Villingen-Schwenningen nicht.

Folgenden Personen ist jedoch die Teilnahme am Training oder auch nur das Betreten der Clubräume während der angespannten Corona-Lage strikt verboten:
  1. Allen, welche husten, egal aus welchem Grund!
  2. Allen, welche auch nur ein erkältungsähnliches Symptom haben wie: Kopfweh, Gliederschmerzen, Halskratzen, Schnupfen, Fieber oder ähnliches.
  3. Allen, welche innerhalb der letzten drei Wochen* Kontakt zu einer infizierten Person hatten.
  4. Allen, welche innerhalb der letzten zwei Wochen* in einem der offiziellen Risikogebiete waren
  5. Allen, welche innerhalb der letzten zwei Wochen intimen Kontakt zu einer Person hatten, welche in einem der vorgenannten Risikogebiete war.
*Immer der Zeitraum vor dem Betreten des TanzSportClub!

Unmittelbar bei der Ankunft im TanzSportClub sind die Hände gründlich zu waschen und abzutrocknen. Im eigenen Interesse auch nochmals vor dem Verlassen des Vereinsheimes. Wir bitten darum, die Papierhandtücher richtig in den Mülleimer zu stopfen!
Ab Mitte/Ende kommender Woche steht oben im Club ein Spender mit Hände-Desinfektionsmittel.

Notfallplan: Sobald dem Vorstand ein bestätigter Corona-Fall eines aktiven Mitgliedes bekannt wird, werden alle Trainings der Trainerin/des Trainers dieses Mitglieds für drei Wochen eingestellt. Auch die Gruppen, welche ohne nennenswerte Pause vor oder nach der Gruppe, in welchen das erkrankte Mitglied trainiert hat, trainierten, werden für drei Wochen eingestellt.
Bei zwei bestätigten Fällen in zwei unterschiedlichen Gruppen wird der ganze Trainingsbetrieb für drei Wochen ausgesetzt.

Sollte jemand positiv diagnostiziert werden oder worden sein, der innerhalb der jeweils letzten zwei Wochen im TanzSportClub war, muss sie/er sofort eine vertrauliche Mitteilung an info@TanzSportClub-VS.de senden. In diesem Verteiler sind nur Dieter E. Albrecht (Vorsitzender Allgemeines - auch rund um die Uhr am TSC-Notfalltelefon: 0152-23408061), Michael Enz (Vorsitzender Sport) und der Arzt Dr. med. Michael Probst (Sportwart). Sie können sich darauf verlassen, dass die Identität der/des Infizierten an niemanden weitergegeben wird.

Ansonsten sind wir der Meinung: Tanzen stärkt das Immunsystem und macht glücklich!

Mit tanzsportlichen und vorsorgenden Grüssen
Euer Vorstandsteam: Eilentscheid durch Michael Prost, Maximilian Walter und Dieter E. Albrecht

P.S.: Auf Rückfragen:
  • Niesen ist kein Husten
  • Eine laufende Nase beim Sport oder wegen Allergien ist kein Schnupfen.

14.03.2020 da
zurück zur Übersicht

Mitgliederrundbrief

Grüss Gott liebe TanzSportBegeisterte!

Vorab, wenn auch fast etwas spät; allen ein gutes, neues TanzSportKalenderjahr. Lassen wir dieses zumindest tänzerisch wie die in diesem Sinne wirklich goldenen 20er gestalten.

Neues:
Salsa Cubana mit Mandar Matre: Mittwochs 19 Uhr Einsteiger / 20:15 Uhr Fortgeschrittene
Hip-Hop Blackzone Einsteiger 14 bis 17 Jahre mit Daniela Dotterer: Donnerstags 17:45 Uhr

Termine (Uhrzeiten/Details auf www.TanzSportClub-VS.de):
20. Februar Fasnets-Programm für Kinder 4 bis 8 Jahre
07. März Hip-Hop- & Dancehall-Workshop
04. April Aktion saubere Landschaft: Hier bringen wir uns ins Gemeinwohl VS ein. Dies ist u. a. eine gute Gelegenheit die entgeltbefreiende Ehrenamtsleistung zu erbringen.
19. April Ordentliche Mitgliederversammlung mit Wahl der Kassenprüfer/innen
09. Mai Hip-Hop- und Breakdance-Battle mit anschliessender Jugendparty
19. September Turnier 2020 - Helfer/innen gesucht

Tag der offenen Tür:
Geplant zwischen Pfingsten und Sommer - diesmal getrennt zwischen den Gruppen: Kinder und junge Jugendliche - 1,5 Std. Pause - und erwachsene Jugendliche und Erwachsene. Bitte bereitet euch in euren Gruppen schon mal auf einen kleinen Auftritt vor.

Ausflug:
Im Herbst wollen wir ggf. einen Clubausflug mit ein bis zwei Übernachtungen, Workshops, Tanz, Programm etc. durchführen. Ideen sind willkommen. Bitte meldet euch bei Interesse.

Gesucht:
Wir suchen ein neues Organisationsteam für die Abnahme des deutschen TanzSport-Abzeichens DTSA. Infos beim Vorstand.

Mit tanzsportlichen Grüssen
Euer Vorstandsteam: Karin, Lydia, Daniel, Jürgen, Maximilian, die Michaels, die Dieters


02.02.2020 da
zurück zur Übersicht

Mitgliederrundbrief

Grüss Gott liebe TanzSportBegeisterte!

Einladung: Am Samstag, den 14. Dezember 2019, ab 19 Uhr, veranstalten wir im Clubheim eine gemeinsame Weihnachtsfeier mit Tanzmöglichkeit für alle.

Angedacht ist, dass jeder der mitfeiert etwas zum Essen mitbringt, etwa in der Menge, welche diese Person auch verköstigt. Dies damit nichts unnötig weggeworfen werden muss. Natürlich könnt ihr auch mehr machen und es dann wieder mitnehmen oder euch einfach mit anderen als Gruppe zusammentun in der Vorbereitung. Alles kommt dann auf ein Buffet für alle.

Schön wäre es auch, wenn der Eine oder Andere auch etwas von zu Hause vorhandener Dekoration mitbringt und später wieder mitnimmt.

Sollte eure Gruppe mit einen spontanen Auftritt zur Unterhaltung beitragen wollen, so freuen sich sicher alle. Zudem legen wir nach dem Essen so Musik für alle Richtungen auf, dass Jung und Alt nebenher gemütlich tanzen können.

Unabhängig davon kann natürlich jede einzelne Gruppe für sich zusätzlich einen Jahresausklang zu einem anderen Termin gestalten.

DANK: Vielen Dank dafür, dass die Mitglieder in der Ausserordentlichen Mitgliederversammlung letzten Sonntag einer Beitragserhöhung ohne Gegenstimme zugestimmt haben, wenn auch einer geringeren als vom Vorstand vorgeschlagen. Wir versprechen, dass wir diese Beiträge weiterhin im Sinne aller Tänzer einsetzen werden.

Gesucht: Wir suchen ein neues Organisationsteam für die Abnahme des deutschen TanzSport-Abzeichens DTSA. Infos beim Vorstand.

Mit tanzsportlichen Grüssen
Euer Vorstandsteam: Karin, Lydia, Daniel, Jürgen, Maximilian, die Michaels, die Dieters


20.11.2019 da
zurück zur Übersicht

Mitgliederrundbrief

Grüss Gott liebe TanzSportBegeisterte!

Vorab:
  • Ein gutes neues TanzSportJahr - wie Ihr wisst, richten wir uns, auf Grund der über 2/3 Mitglieder welche Schüler sind, am Schuljahr aus.
  • Und, am Samstag, den 26. Oktober 2019 findet ein Urban Dance Workshop mit Tony Stone, organisiert von Emilie Frasse-Sombet, mit anschliessender MasterClass statt. Anmeldungen sind noch möglich. Clubmitglieder erhalten 20 % Ermässigung! Informationen direkt bei Emilie oder auf unserer Homepage.
Neues:
  1. K-Pop (Korean Dance) "X-Heart", samstags von 18:00 bis 19:15 Uhr
  2. Jazz Dance für Kinder, montags von 18:00 bis 19:00 Uhr
  3. Jazz Dance für Erwachsene, mittwochs von 20:30 bis 21:30 Uhr
Termine:
  1. Ausserordentliche Mitgliederversammlung (AOMV) am Sonntag, den 17.11.2019, Beginn 14:00 Uhr. Wichtigstes Thema: Änderung der Beitragsordnung. Einladung mit Anlage folgt demnächst.
  2. Tag der offenen Tür am Sonntag, den 29.09.2019, 14:00 bis 18:00 Uhr - Helfer Tänzer und Trainern meldet euch bitte beim Sportwart, sofern noch nicht geschehen! Insbesondere für die Theke benötigen wir noch Helfer.
Wichtig, wir benötigen Mithilfe - bitte meldet euch beim Vorstand:
  1. Wir suchen dringend einen freiwilligen Helfer für die Clubheimbewirtschaftung. Dies beinhaltet vor allem die Aufgaben: Getränkelager organisieren, Leergut wegbringen, neue Getränke und "Energie"-Riegel kaufen, Theke ergänzen, Kasse (Sparschwein auf der Theke) zählen, verwalten und abrechnen mit Kassenwart.
  2. Weiterhin suchen wir ein neues Organisationsteam für die Abnahme des deutschen TanzSportAbzeichens. Nähere Infos hierzu gerne beim Vorstand einholen bzw. werden an der AOMV vorgestellt.
Mit tanzsportlichen Grüssen
Euer Vorstandsteam: Karin, Lydia, Daniel, Jürgen, Maximilian, die Michaels, die Dieters


24.09.2019 da
zurück zur Übersicht

Neues vom TSC - nach den Herbstferien

Grüss Gott liebe TanzSportBegeisterte!

Vorab:
Satzungsänderung und Anpassung der Beitragsordnung in der kommenden Mitgliederversammlung - siehe unten im Text! Offizielle Einladung zur Jahreshauptversammlung folgt in einer separaten Mail!

Neues:
  1. Fasnachtsprogramm für Kinder: Programm-Flyer liegt im TSC aus zum Mitnehmen und Verteilen und ist wie immer auf unserer sehr aktuellen Homepage zu finden.
  2. Osterferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene: Programm-Flyer liegt ebenfalls im Vereinsheim aus und ist auf unserer Internetseite zu finden.
  3. Wir sind nun Mitglied im Bundesverbande für Country Westerntanz Deutschland e.V.. Teile unserer Linedance-Gruppe werden damit bald an sportliche Wettbewerben im Namen des TSC teilnehmen.
  4. Club Tanz/Video Clip ab 14 Jahre, ab Montag, 1.4. um 20:15 Uhr und
  5. Zumba Kids, 6 bis 10 Jahre, ab Samstag, 6.4. um 10:15 Uhr.


Termine:
  1. Mitgliederversammlung am Sonntag, den 17.03.2019, Beginn 14:00 Uhr.
  2. Internationales Pokal-Tanzturnier / Frühjahrsturnier der TanzSportClub VS am Samstag, den 13. April 2019, in den Räumen der Tanzschule Seidel Villingen. Daniela Seidel ist Vereins-Mitglied bei uns im TSC und Turnier-Wertungsrichterin. Bitte Termin für Mithilfe vormerken!
  3. Jeden ersten Samstag im Monat, 19:30 bis 22:00 Uhr, Clubtanz-Übungsabend (Anmerkung: wenn bis 20:00 Uhr kein Tanzpaar oder Tänzer/innen da sind, findet der Tanzabend nicht statt!)
  4. Tag der offenen Türe am Sonntag, den 29.09.2018, 14:00 bis 18:00 Uhr - bitte Termin für Mithilfe und Auftritte vormerken!
  5. Der Termin für das nächste DTSA wird demnächst bekannt gegeben.


Problem:
Bisher gibt es keine Kandidatin und keinen Kandidaten für den 1. Vorsitzenden bzw. neu "Vorsitzende Bereich Allgemeines". Bitte meldet euch bei Dieter oder einem anderen Vorstandsmitglied wenn ihr euch vorstellen könntet im Vorstand mitzuwirken. Dieter ist erreichbar unter 0151-54420625.

Auch wichtig:
Kandidat/in für die Funktion des Pressewarts!

Satzungsänderung:
Vor allem auf Grund der Schwierigkeiten eine/n Nachfolger/in für den 1. Vorsitz zu finden, wird der kommenden Mitgliederversammlung eine Satzungsänderung vorgeschlagen. In der neuen Satzung soll es diese Funktion gar nicht mehr geben. Die Vorstandswahlen finden dann gleich auf Basis der neuen Satzung statt.

Beitragsordnung:
Wir sind sowohl für Kinder sowie Jugendliche als auch für Erwachsene der günstigste Sportverein in der ganzen Region. Und, das bei höchster Qualität und vielseitigstem Angebot. Um diese Qualität zu halten und auch um höhere Rücklagen aufzubauen schlug Dieter vor, die Beiträge moderat zu erhöhen. Eine Analyse ergab, dass wenn es gelingt, die Mitgliederzahl 2019 noch weiter auszubauen und zu stabilisieren, der Verein evtl. auf eine Erhöhung dieses Jahr bzw. dann in 2020 verzichten könnte. Dazu ist es zwingend erforderlich, dass ALLE - vor allem die Erwachsenen - Werbung für Neumitglieder machen und vor allem einzelne Gruppen noch stärker besetzt werden. Liebe Mitglieder; nehmt dazu bitte unserer kleinen DIN A6-Flyer mit zu Freunden, Bekannten, an den Arbeitsplatz etc., um für unseren Verein Werbung zu machen. Eure Zufriedenheit ist unsere beste Visitenkarte. Nur müsst ihr diese dann auch nach aussen kundtun und Neumitglieder werben.


Mit tanzsportlichen Grüssen
Euer Vorstandsteam: Karin, Lydia, Jürgen, Maximilian, die Michaels und Dieter



14.02.2019 da
zurück zur Übersicht

Neues vom TSC - nach den Herbstferien

Grüss Gott liebe TanzSportBegeisterte!

Vorab: DANKE an alle Helfer, Mitwirkende und Besucher an unserem Tag der offenen Tür. Ihr habt gemeinsam zu dem grossen Erfolg beigetragen.
Zum Abschluss des Jahres 2018 bieten wir noch für unsere Mitglieder und Nichtmitglieder ein besonderes Highlight an: West Coast Swing-Workshop, 6 x ab Donnerstag, den 08.11.2018, 19:30 Uhr. Wir konnten dazu einen der besten WCS-Trainer weit und breit gewinnen: Jochen Hermann, Inhaber der Tanzschule Herzig Rottweil. Gemeinsam wollen wir den West Coast Swing in der Region bekannter machen. Da der Workshop im Social Dance-Modus stattfindet, sind gerne auch Einzeltänzer willkommen.
Des Weiteren wird das Angebot des TSC seit Kurzem bereichert durch "Tanzen als Gesundheitssport". Ein Programm, das sogar von einigen Krankenkassen individuell bezuschusst wird. Bei Interesse einfach mal auf unserer Homepage reinschauen oder telefonisch bei uns erkundigen.
Auch der "Ballett-Mittwoch" wird in Kürze erweitert werden - haltet Euch hierzu ebenfalls über die Website auf dem Laufenden…
Auch in diesem Jahr findet in VS wieder die Sportlerwahl statt. In diesem Jahr sind Helga Fischer und Michael Probst vom TSC nominiert - bitte unterstützt unser Tanzpaar und stimmt fleißig mit ab, am besten online über https://www.nq-online.de/nq_400_0_VotingTool.html?
(Anmerkung: Das zweite noch dort erscheinende Tanzpaar musste seine Kandidatur aus terminlichen Gründen leider zurückziehen - bitte also Helga und Michael unterstützen!)

Eine zentrale Weihnachtsfeier des Vereines wird es nicht geben. Um das Jahr abzuschliessen, kommen die einzelnen Gruppen in Abstimmung mit den Trainern zusammen.
Es bietet sich jedoch die Möglichkeit, am Samstag vor dem 1. Advent, 1.12.2018, 19:30 Uhr, zusammenzukommen. Dies ist der Termin unseres regulären monatlichen Übungstanzabends. Wenn jeder eine Kleinigkeit (Gebäck, Kuchen, Fingerfood, Glühwein, Milch, Adventsdeko wie z. B. Servietten, ...) mitbringt, kann an diesem Abend eine kleine Weihnachtsfeier entstehen. Tische und Stühle wären schnell gemeinsam aufgebaut. Kaffee und Tee ist immer vorhanden.

Persönliche Bitte von Dieter: bitte meldet euch bei ihm oder einem anderen Vorstandsmitglied wenn ihr euch vorstellen könntet, im Vorstand mitzuwirken. Dieter ist erreichbar unter 0151-54420625. Er ist allerdings vom 20.11.2018 bis 11. oder 18.12.2018 in Reha.

Am Mittwoch, den 07.11.2018, 20 Uhr, findet unsere nächste, wie immer mitgliederöffentliche Vorstandssitzung statt. Wir freuen uns auf Anregungen und Gäste.

Vorschau: TSC-Frühjahrsturnier 13.04.2019

Und nicht vergessen; unser vielseitiges und in der Zwischenzeit nahezu durchgängiges TanzSportAngebot findet ihr übersichtlich unter https://www.tanzsportclub-vs.de/NeuAngebotTrainingsplan.php. Macht bitte Werbung für den TanzSportClub durch Teilen des vorstehenden Links, Weiterleiten dieses Newsletters, Verteilung unserer Gutscheine für 2 x kostenfreies Schnuppertraining (ausser Workshops und zeitlich begrenzte Kurse) und unseres neuen Flyers, welcher gerne stapelweise mitgenommen werden kann - wir füllen die Auslagen immer wieder auf.

Mit tanzsportlichen Grüssen
Euer Vorstandsteam: Karin, Lydia, Jürgen, Maximilian, die Michaels und Dieter



04.11.2018 da
zurück zur Übersicht

TSC-Newsletter nach den Sommerferien

Grüss Gott liebe TanzSportBegeisterte!

Am 09.09. beginnt die neue Saison des TanzSportClub Villingen-Schwenningen mit Karin und ihren Breitensport- sowie Hobbytanz-Gruppen im Standard und Latein. Auch Anfänger und Wiedereinsteiger sind herzlich ab 17:30 Uhr willkommen zum zweimalig kostenlosen Probetraining. Bitte weitersagen!

Wichtiger Termin:
Am Mittwoch, den 3. Oktober, 14 bis 18 Uhr, Tag der Deutschen Einheit, findet unser
Tag der offenen Tür
statt. Ladet fleissig eure Verwandten, Freunde, Bekannten und Nachbarn dazu ein! Dazu liegen ab nächsten Sonntag Plakate zum Aufhängen in Bäckereien, Schulen, Kindergärten, Geschäften usw. im Club für euch bereit. Zudem gibt es wieder unsere beliebten Einladungspostkarten, um sie einerseits als Flyer auszulegen und anderseits um tatsächlich jemandem mit einer versendeten Postkarte eine Freude zu machen und einzuladen. Eine Helferliste hängt ebenfalls aus.

Liebe Trainer und Tänzer: Es wäre schön, wenn ihr am 3.10. aus euren Gruppen einen kurzen tänzerischen Beitrag den Gästen vorführen würdet. Zudem benötigen wir die Hilfe von möglichst vielen Trainern zu den Programmpunkten: "Tanzworkshops zum Mitmachen" und "Tanzschritte lernen in 20 Minuten". Bitte meldet euch beim Vorstand zwecks Zeitplanung.

Neues im TSC:
  • Hip-Hop für Erwachsene am Freitag
  • Lindy-Hop als Sondertanz in unserer Donnerstag-Workshop-Serie
  • Salsa Anfänger am Mittwoch
  • für die Fitness: Zumba® am Samstagvormittag und Pilates am Dienstagvormittag
  • Neuauflage des Linedance für Einzelpersonen am Montag - auch hier gerne unverbindlich schnuppern!
  • Tanzen als Gesundheitssport demnächst sonntags
  • Ballett für alle Altersgruppen ab dem Alter von 4, 6, 8, 12 Jahren und Erwachsene
  • und, natürlich unsere vielseitiges TanzSportClub-Programm vom Kleinkind über die Beginner bis zum Turniertanz - siehe www.tanzsportclub-vs.de/NeuAngebotTrainingsplan.php
Ankündigung:
Vom Sonntag, den 09.09. bis zum Samstag, den 15.09. besucht unser 1. Vorsitzender Dieter jeden Kurs, jede Gruppe und jede Trainingseinheit.
Bitte zieht euch so an wie ihr gerne fotografiert werden möchtet!
Dieter erstellt jeweils ein Gruppenfoto mit Trainer, welches alle kostenlos per e-Mail zugesendet bekommen werden.
Weiterhin erstellen wir gerade einen neuen Flyer mit den Angeboten unseres TSC. Dazu wird Dieter die Trainer bitten, euch in eine typische Haltung zu stellen, um ein Foto zu fertigen, welches die Tänze eurer Gruppe zeigt. Zudem werden noch zwei, drei Fotos während des Trainings in Bewegung gefertigt, welche dann eine bewusste Unschärfe haben werden. Eine kleine Auswahl davon findet dann den Einzug in unseren Flyer und die Internetpräsenz.

Und jetzt wird's gefährlich: Dieter wird auch in die Runde fragen, wer sich vorstellen könnte, im Vorstand mitzuwirken. Denn, er wird sich - wie bereits 2016 angekündigt - 2019 nicht mehr zur Wahl stellen. Wer Interesse an der Vorstandsarbeit hat, darf gerne zu einer der nächsten Vorstandssitzungen mal reinschnuppern, Termin ist immer auf der Homepage unter www.tanzsportclub-vs.de/NeuTermineInterne.php veröffentlicht.

Vorschau: TSC-Frühjahrsturnier 13.04.2019

Einladung an die Trainer: Anlässlich unseres letztjährigen 30-jährigen Jubiläums möchten wir Danke sagen. Denn was wäre ein SportClub ohne seine Trainer. Deshalb laden wir euch alle herzlich am Sonntag, den 14. Oktober 2018, 17 Uhr, zum Essen ein. Ort der Veranstaltung wird voraussichtlich der Auerhahn in Unterkirnach sein, wird aber noch gesondert bekannt gegeben.

Mit tanzsportlichen Grüßen
Euer Vorstandsteam: Karin, Lydia, Jürgen, Maximilian, die Michaels und Dieter


01.09.2018 da
zurück zur Übersicht

TSC-News in den Osterferien

Liebe TanzSport-Begeisterte,

die Ferien gehen zu Ende und es gibt ganz viel
NEUES
im TanzSportClub:

- SA: Auf vielfachen Wunsch Clubtanz-Übungsabend - regelmässig jeden 1. Samstag im Monat (nicht in den Schulferien) - Start jetzt am Samstag, den 07. April von 19:30 bis 22 Uhr. An der Bar ist Selbstbedienung. Sehr gerne könnt ihr auf CD aktuelle Tanzmusik mitbringen. Kommt und macht euch warm zum nächsten Training. Eintritt für Mitglieder frei!

- DI: Für die Gesundheit: Pilates - am Dienstag, den 10. April von 9:30 bis 10:30 Uhr.

- MI: Für die Beweglichkeit, Körperhaltung und Balance: Ballett für Erwachsene - am Mittwoch, den 11. April, 18:30 bis 19:30 Uhr.

- DO: Beginn unserer Workshop-Serie - Start mit: Discofox Spezial - am Donnerstag, den 12. April, 19:30 bis 21 Uhr mit anschliessendem, trainerbetreutem Übungsabend.

Zudem wurden die ganze Woche für unseren Nachwuchs, Kinder ab 3 Jahre bis zum Jugendlichen, die Angebote fast verdoppelt. Für jedes Alter gibt es jetzt was Passendes, damit die
Durchgängigkeit aller Stufen des Tanzsports von Anfang an möglich gemacht wird.

Alle Angebote wie z. B.: Pre-Ballett, Ballett, Breakdance, Breitensport-Hobbytanz, Endrundentraining, Turniertraining, Früherziehung Klassischer Tanz, Hip-Hop, Jazz-Dance, Kreativer Kindertanz, Latein-Turnier, Linedance, Modern-Dance, New-Burlesque, Orientalischer Tanz, Salsa, Show-Dance, Einsteiger, Social Dance - Paartanz ohne festen Tanzpartner, Sporttanz für Kinder/Jugendliche, Standard-Turnier, Stepptanz, Zumba … findet ihr übersichtlich auf unserer Internetseite: https://www.tanzsportclub-vs.de/NeuAngebotTrainingsplan.php

Diesen Newsletter dürft ihr gerne an Freunde und Bekannte weiterleiten. Und vergesst nicht, mit Ausnahme bei den Workshops darf jede/r in jedes Angebot 2 x kostenlos schnuppern!

Mit tanzsportlichen Grüssen
Euer Vorstand

PS: Nicht vergessen: unser 1. Vorsitzender, Dieter E. Albrecht, sucht ab 2019 eine/n Nachfolger/in. Bitte meldet euch und nehmt bei Interesse gerne an unseren öffentlichen Vorstandssitzungen teil. Termine siehe Homepage und Aushang hinter der Theke Richtung Nebenraum. Wer persönlich eingeladen werden möchte teilt dies bitte einem der Vorstandsmitglieder mit.


05.04.2018 mw
zurück zur Übersicht

TSC-News zum Jahreswechsel

Liebe Tanzsportfreunde,

zum Jahreswechsel möchten wir Euch einen kurzen Jahresrückblick und einen kleinen Ausblick auf 2018 geben:

Das Jahr 2017 war geprägt von einigen Änderungen im Verein, so insbesondere Trainer, die uns aus den verschiedensten Gründen verlassen haben, neue Trainer, die wir dafür engagieren konnten, aber auch Veränderungen in der Mitgliederstruktur. So sind einige Gruppen komplett "eingeschlafen", während andere fast aus allen Nähten platzten.
Unser Tag der Offenen Tür im Oktober, den wir anlässlich unseres 30-jährigen Jubiläums veranstaltet haben, war ein voller Erfolg.
Leider nicht geklappt hat in diesem Jahr die DTSA-Abnahme, es gab einfach zu wenige Anmeldungen. Damit die Zeit bis zum nächsten Herbst nicht allzu lang ist, haben wir geplant, in 2018 bereits vor den Sommerferien eine DTSA-Abnahme durchzuführen. Das Orga-Team ist dran, wir werden Euch informieren, sobald es nähere Infos gibt.

Nun zum Vorausblick:

Unsere Trainerin Karin Baur hat eine Fortbildung zur Gesundheitssport-Trainerin gemacht und wird voraussichtlich im ersten Quartal 2018 einen neuen Kurs anbieten rund um "Tanzen als Gesundheitssport".
Wusstet Ihr übrigens, dass wir im TSC eine Gruppe "New Burlesque und Modern Dance" haben? Hier gab es einen Trainerwechsel. Bei Interesse an der Gruppe bitte direkt an unsere Trainerin Evelin Horn wenden (Kontaktdaten bitte dem Traineraushang im TSC entnehmen).

Eine weitere Neuerung betrifft den im Trainingsplan frei gewordenen Donnerstag Abend: Hier sind wir gerade fleißig am Planen, nur schon so viel: Hier werden Tänze auf dem Programm stehen, die bisher bei uns im Verein vielleicht noch nicht so präsent waren. Es lohnt sich, diesen Tag vorerst mal nicht fest zu verplanen…

Unsere Jahreshauptversammlung wird voraussichtlich am Sonntag, 11.03.2018 stattfinden. Der Termin ist aber noch unverbindlich, eine offizielle Einladung folgt natürlich.

Das alljährliche Turnier in Bad Dürrheim findet am 29.04.2018 statt, auch diesen Termin bitte schon vormerken. Wir werden hier wieder zahlreiche Helferstunden und Kuchen/Salate benötigen.

Zum Schluss noch ein Hinweis und eine Bitte in eigener Sache:
Wir sind momentan auf der Suche nach einer Trainerin für Kinderballett. Wenn Ihr/Sie jemanden kennt, der jemanden kennt…, der sich hier ein Engagement von 1-3 Stunden pro Woche bei uns vorstellen könnte (auf nebenberuflicher Basis), so sind wir für Hinweise sehr dankbar.

Außerdem nochmals der Hinweis zu den Arbeitsstunden: Wer in 2017 (als erwachsenes Mitglied) keine Arbeitsstunden für den Verein geleistet hat, bezahlt ab Januar einen Zusatzbeitrag von 2,50€ pro Monat. Dies sieht unsere Beitragsordnung so vor. Im Jahr 2018 heißt es dann Arbeitsstunden neu zu sammeln für das Jahr 2019. Hier ist z.B. das Turnier in Bad Dürrheim eine einmalige Gelegenheit. Gemeldet werden die Stunden über die Meldezettel, die im Verein ausliegen.

Wir wünschen nun allen unseren Mitgliedern einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr 2018 - auf dass wir alle auch weiterhin beherzt das Tanzbein schwingen können!

Bei Fragen, Anregungen und Problemen steht der Vorstand Euch auch im nächsten Jahr wie gewohnt zur Verfügung - unsere Kontaktdaten findet Ihr auf der Homepage oder im Club-Aushang hinter der Theke.

Mit tanzsportlichen Grüßen
Euer Vorstand


30.12.2017 mw
zurück zur Übersicht

TSC-News November 2017

Grüss Gott liebe TSC VS-Mitglieder,

unser gemeinsamer Tag der offenen Tür war ein grosser Erfolg. Dafür gebührt vor allem den Mitgliedern der Dank, welche durch ihren ehrenamtlichen Einsatz in der Vorbereitung, Planung, Aufbau, Kuchenspenden, Thekendienst, Auftritten, Workshops, Abbau, Putzen u.v.m. zu diesem Erfolg beigetragen hatten. DANKE.
Den nächsten Tag der offenen Tür wollen wir 2018 ganz kurz nach den Sommerferien durchführen. Wir freuen uns jetzt schon auf Anregungen was wir noch besser machen könnten.

Unter anderem ist es uns gelungen über facebook viele Gäste gewinnen zu können. Noch erfolgreicher könnten wir über facebook mit Tänzer/innen in Kontakt treten, wenn alle Mitglieder welche selbst bei facebook sind:
  1. auf folgender Seite facebook.com/TanzsportclubVillingenSchwenningen gefällt mir" anklicken und die Seite abonnieren.
  2. Freunde auf die Seite einladen.
  3. Unsere Veranstaltungen und interessante Beiträge teilen.

Demnächst ist wieder Sportlerwahl. Unsere Turnierpaare Mariella und Michael Dold sowie Karin Schreiner mit Michael Enz sind nominiert und werden von der Stadt ausgezeichnet. Beide Paare hätten zudem die Chance als Sportler des Jahres 2017 geehrt zu werden. Dies würde den TSC wieder ein Stück bekannter machen. Deshalb bitten wie alle Mitglieder (und deren Freunde und Bekannten - gerne Link teilen) am Voting dafür online teilzunehmen. Bitte stimmt ab für unsere TanzSportClub-Turnierpaare: Senioren/Masters, Mariella und Michael Dold oder Karin Schreiner und Michael Enz unter www.nq-online.de/Sportlerwahl.

Die nächsten Termine:
  • Zwei Workshops Musikalität Standard- und Latein-Tänze/Musik mit Rainer Grummt, für Mitglieder und Gäste, am 18.11.2017
  • DTSA-Abnahme, am 19.11.2017 (zahlreiche Teilnahme und Kuchenspenden erbeten)
  • Turnier 2018, am 29.04.2018 (Termin bitte schon vormerken)

Mit tanzsportlichen Grüssen
Euer Club-Vorstand


01.11.2017 da
zurück zur Übersicht

TSC-News September 2017

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,

hoffentlich habt Ihr alle gut die Sommerferien überstanden und könnt nun frisch erholt in den Alltag starten. Natürlich ist auch der Tanzsportclub in alter Frische wieder in den Trainingsbetrieb gestartet - doch nicht nur das:

Zuallererst möchten wir Karin Schreiner und Michael Enz gratulieren, sie haben den Aufstieg in die S-Klasse des Turniersports und damit in die höchste Amateur-Tanzsportklasse Deutschlands geschafft!

Doch auch für alle anderen geht es spannend weiter: Am Sonntag, 22. Oktober findet von 14 bis 18 Uhr unser bereits angekündigter Tag der Offenen Tür statt. Das Programm wird in Kürze veröffentlicht, es wird Flyer und Plakate geben. Wir bitten dazu alle Mitglieder, fleißig bei der Plakatverteilung zu helfen. In jedes Geschäft, jede Apotheke, jede Schule und jede Hochschule können Plakate verteilt werden, je mehr desto besser! Außerdem suchen wir Helfer für Auf- und Abbau am Samstag, sowie für Kuchenverkauf und natürlich Kuchenspender. Dazu hängen Listen am Info-Brett im Eingangsbereich. Manche Gruppen (die betreffenden Trainer wurden bereits angesprochen) werden kleine Auftritte zum Besten geben. Alle Kuchenspenden, Thekendienste und auch die Auftritte mit den Gruppen werden als Ehrenamts-Tätigkeit für das Jahr 2017 gewertet! Bitte helft kräftig mit und rührt ein bisschen die Werbetrommel in eurem Bekanntenkreis, sodass dieser Tag ein Erfolg für unseren TSC wird!

In unser Programm neu aufgenommen ist auch wieder "Social Dance" - der Tanzkurs auch ohne Partner, offen für alle. Dieser findet Freitag Abends von 21.15 bis 22.30 Uhr statt.

Weiterer Ausblick:

Neuer Salsa-Anfängerkurs mit Gaby Scholz ab 27.09.2017

Workshop "Musikalität" mit Rainer Grummt am 18.11.2017

Deutsches Tanzsportabzeichen DTSA-Abnahme am 19.11.2017


Wir wünschen Euch nun einen guten Start in die neue Woche - und in das neue Tanzsportjahr 2017/2018!
Euer Vorstand


17.09.2017 mw
zurück zur Übersicht

TSC-News August 2017

Liebe Tanzsportfreunde,

zum Beginn der Sommerferien ein kleiner Newsletter über aktuelles Vereinsgeschehen und zukünftige Ereignisse:

Wir planen, einen Tag der offenen Tür zu veranstalten. Dieser soll am Wochenende 21./22. Oktober (ob Samstag oder Sonntag ist noch nicht fix) stattfinden, bei uns im TSC. Hier soll es insbesondere darum gehen, neue Mitglieder anzuwerben. Es wird mehrere Mini-Workshops geben, die für alle Interessierten offen sind, sowie auch kleine Auftritte einiger Gruppen. Außerdem soll es Bewirtung mit Kaffee und Kuchen geben. Hierfür hängt nach den Ferien eine Helfer-Liste am Info-Ständer. Wir brauchen Eure Hilfe durch Kuchenspenden, aber auch Thekendienst und Plakat- bzw. Flyer-Verteilung (Plakate und Flyer werden natürlich noch bereitgestellt).
Hierfür wird es noch nähere Informationen geben.

Nach den Ferien wird es zudem einen Neustart der Social-Dance Gruppe geben.

Nun noch zur Erinnerung vom Vorstand an alle Mitglieder:

Wie auf der letzten Jahreshauptversammlung beschlossen, wurde unsere Beitragsordnung dahingehend ergänzt, dass ab 2018 ein Zusatzbeitrag erhoben wird für alle Mitglieder ab 18 Jahren, die sich im Vorjahr nicht in irgendeiner Weise für den Verein engagiert haben. In unserer Satzung steht es schon seit Jahren festgeschrieben, dass Mitglieder verpflichtet sind, jährlich Arbeitsstunden für den Verein abzuleisten. Wir haben uns entschlossen, diese Stunden nicht zu quantifizieren, d.h. wer "etwas" für den Verein und die Allgemeinheit getan hat, ist befreit. Es gibt keine streng vorgegebenen Aufgaben, jede Hilfe wird als solche gewertet. Übrigens: alle Helfer des Turniers in Bad Dürrheim, egal ob Kuchenspende oder Auf-/Abbaudienst sind für 2018 bereits automatisch befreit. Das Gleiche gilt natürlich für alle Helfer des Tags der offenen Tür.
Zum Nachweis über geleistete Arbeitsstunden liegen "Arbeitszettel" im Formular-Aufsteller auf der Theke bereit. Diese einfach kurz ausfüllen und ins Fach des 1. Vorsitzenden legen.
Nochmal kurz: Wer sich in 2017 für den Verein engagiert hat oder dies noch tut, ist für das gesamte Jahr 2018 vom Zusatzbeitrag befreit. Für Kinder und Jugendliche bis 18 gibt es keine Pflicht zu Arbeitsstunden.

Wir wünschen Euch nun einen schönen Sommer und gute Erholung. Auf dass wir alle im September wieder gesund und munter das Tanzbein schwingen können!

Der Vorstand


01.08.2017 mw
zurück zur Übersicht


 
     
 
Copyright 2008 / 2021: TanzSportClub Villingen-Schwenningen e.V. [www.tanzsportclub-vs.de]